Papierservietten falten

Papierservietten falten

© Marina Grau - Fotolia.com

Jeder, der ein “perfektes Dinner” für Freunde austragen möchte, die Schwiegereltern mit einem edlen Abendessen beeindrucken möchte oder Deko-Ideen für eine Hochzeit sucht, steht vor demselben Problem: Wie die Tischdeko verschönern, ohne den Tisch zu überladen oder in Kitsch zu verfallen? Das Falten von Papierservietten ist dafür genau die richtige Lösung! Denn sie können edel bis originell ausfallen und sind ein echter Hingucker!

Papierservietten zu falten ist oft gar nicht so schwer wie es aussieht. Man muss nur wissen, wo man Anleitungen findet und welche Falttechniken zu welchem Anlass passen. Hier ein paar Dinge, die man beachten sollte:

Wichtig beim Falten von Servietten

Nehmen Sie keine wild gemusterten Servietten. Je dezenter desto besser kommt die gefaltete Serviette zur Geltung. Achten Sie auch auf die Art der Serviette: Stoffservietten lassen sich ganz anders falten und dementsprechend gibt es verschiedene Anleitungen, oft auch anspruchsvollere. Papierservietten zu falten ist um einiges leichter – für Anfänger also genau das Richtige. Die Qualität der Servietten ist auch wichtig. Achten Sie darauf, die gestärkten zu nehmen.

Diese sind zwar etwas teurer, doch halten sie nach dem Falten auch länger und sehen einfach hochwertiger aus. Papierservietten gibt es zudem in verschiedenen Größen. Bei feierlichen Anlässen bieten sich die großen und edlen Servietten der Größe 30×30 cm. Schlichtere Anlässe verlangen die der Größe 20×20 cm. Wählen Sie den richtigen Anlass. Für einen Kindergeburtstag wäre eine aufwendig gefaltete Serviette übertrieben, hier sind bunt bedruckte Servietten mit lustigen Serviettenringen eventuell angebrachter. Doch bei einer Hochzeit könnten edle Rosen die richtige Wahl sein. Üben Sie die verschiedenen Falttechniken schon einmal im Voraus! So sehen Sie auch, welche der Falttechniken am Besten zur restlichen Tischdeko passen.

Anleitungen zum Falten von Papierservietten

Die zweite Frage ist, wo man gute Anleitungen für Falttechniken finden kann. Anleitungen für das Falten von Papierservietten gibt es zuhauf. Bücher zum Thema Papierservietten falten findet man in Deko-Läden, Buchmärkten und im Internet. In Büchern sind meist viele verschiedene Falttechniken gut erklärt, nach Themen geordnet und mit weiteren Anregungen für die Tisch-Deko ergänzt. In Büchern erklärt Ihnen ein Profi wie man Papierservietten richtig falten muss und darüber hinaus erhalten Sie weitere Tipps und Anregungen. Unter anderem die richtige Wahl der Servietten. Eine zusätzliche, sehr nützliche Quelle zum Thema Papierservietten falten ist das Internet. Das Problem hier ist, dass Sie lange suchen müssen, bis Sie Falttechniken finden, die zu Ihren Vorstellungen passen. Oder Sie müssen den Namen einer bestimmten Falttechnik wissen, um schnell zu den richtigen Anleitungen zu kommen. Allerdings ist im Internet das Angebot zu Falttechniken viel reicher und zudem meist kostenlos. Ein weiterer Vorteil ist die große Anzahl an gefilmten Anleitungen. Diese sind oft viel besser zu verstehen und leichter nachzuahmen. Ein Blick ins Internet lohnt sich also auf jeden Fall!

Mit ein wenig Geduld und dem nötigen Wissen kann es also jeder schaffen, kreativen Tischschmuck aus Papierservietten herzustellen. Und wer es aus zeitlichen oder anderen Gründen nicht auf die Reihe bringt, kann auf Serviettenringe zurückgreifen. Diese gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen – und wenn man sie richtig einsetzt, haben sie eine ähnlich edle Wirkung auf die geladenen Gäste wie gefaltete Servietten. Viel Spaß und Erfolg also!

Themen: , , , , , ,

Kommentare

Connect with Facebook

© 2011 calytus.com